Bund der Tiroler Schützenkompanien    • Brixner Straße 2/1    • A-6020 Innsbruck    
Email schreiben  |  Impressum  |  Kontakt   
08:30 Offiziersausbildung 2017
19:00 Großer Österreichischer Zapfenstreich anlässlich des Nationalfeiertages 2017
10:30 Allerseelenfeier des Landes Tirol 2017
19:30 Bataillonsversammlung Starkenberg
SAMSTAG 26. AUGUST
16:00
Schlitters
Bataillonsschützenfest Vorderes Zillertal in Schlitters
Das Bataillonsschützenfest des Bataillons Vorderes Zillertal findet am Samstag, den 26. August 2017 in Schlitters statt.

Teilnehmen werden unter anderem die Aschbacher Schützen aus Achenkirch als Ehrenkompanie.

Die Kompanien und Abordnungen werden gebeten, um 16:00 Uhr beim Gasthof Senner / Sennerei Hirschhuber (beiderseits der Bundesstraße), wo sich auch die Bonkassen befinden, einzutreffen und entlang der Dorfstraße Aufstellung zu nehmen.

Genauer Ablauf des Bataillonsfestes

Aufmarsch und Festfolge

ab 16:00 Uhr Eintreffen der Kompanien
16:30 Uhr Aufstellung zur Meldung an den Bataillonskommandanten
16:45 Uhr Abmarsch zur Feldmesse, Eintreffen der Ehrengäste am Gelände der Feldmesse
17:00 Uhr Feldmesse
ca. 19:00 Uhr Abmarsch zur Kompanievorstellung, anschließend Defilierung
ca. 20:00 Uhr Eintreffen der Kompanien in der Festhalle
Kompanie Schlitters / unbenannt56 / Zum Vergrößern auf das Bild klicken
 
Kompanie Schlitters / unbenannt121 / Zum Vergrößern auf das Bild klicken
 
Kompanie Schlitters / unbenannt217 / Zum Vergrößern auf das Bild klicken
 
Kompanie Schlitters / unbenannt311 / Zum Vergrößern auf das Bild klicken
 
Kompanie Schlitters / unbenannt411 / Zum Vergrößern auf das Bild klicken
 
Sammelplatz / Busausstiegsplatz

AVIA-Tankstelle (für alle Kompanien) - hier wird aus den Bussen ausgestiegen
Hier befindet sich auch die Bonkassa (Überweisung erbeten)
Hinweis: die Busse begeben sich dann zum vorgesehenen Parkplatz am alten Kolbitsch-Areal

Marschfolge beim Einmarsch

Bundesmusikkapelle Schlitters
Bataillonstafel Bataillon Vorderes Zillertal
Bataillonskommandant
Bataillonsstandarte mit 2 Offizieren
Ehrenkompanie Achenkirch (Aschbacher Schützen)
Kompanie Schlitters
Kompanie Bruck am Ziller
Kompanie Fügen-Fügenberg
Kompanie Uderns-Kleinboden
Kompanie Hart i.Z.
Kompanie Strass im Zillertal
Kompanie Pfarre Angath-Angerberg-Mariastein
Kompanie St. Margarethen
Kompanie Ötz
Kompanie St. Nikolaus
Kompanie Unterschleißheim

Feldmesse

Aufstellung der Kompanien zur Feldmesse
Bataillonskommandant - Meldung an den Höchstanwesenden
Abschreitung der Ehrenformationen
Fahnen zum Altar
Harter Herrgott zum Altar
Bataillonskommandant Günther Schweinberger bittet den Pfarrer mit der Feldmesse zu beginnen
Priester betritt den Altar: Komando "Habt Acht!"
Musik spielt Eingangsstück
Kommando: "Ruth!"
Musik spielt nach der Lesung und zur Opferung
Vor der Wandlung: Kommando "Habt Acht!" und "Zum Gebet!"
Nach der Wandlung: Kommando "Vom Gebet!"
1. Salve Ehrenkompanie Achenkirch, sofort danach Harter Kanone
Kommando: "Ruth!"
Musik spielt zur Kommunion
Vor dem Segen: Kommando "Habt Acht!" und "Zum Gebet!"
Nach dem Segen: Kommando "Vom Gebet!" und "Ruth!"

Nach der Feldmesse

Begrüßung durch den Bataillonskommandanten Günther Schweinberger
Bataillonskommandant Günther Schweinberger bittet um die Grußworte
Grußworte (Bürgermeister, Vertreter Land und Vertreter Bund der Tiroler Schützenkompanien)
BMK Schlitters: Landeshymne "Habt Acht!"
2. Ehrensalve Kompanie Achenkirch, sofort danach Harter Kanone
Kommando: "Ruth!"
Schützenkompanie Unterschleißheim (wird ein Zeichen gegeben)

Kompanievorstellung

Abmarsch in Richtung Dorf zur Kompanievorstellung mit Meldung an den Höchstanwesenden und Abgabe einer Salve.

Reihenfolge laut Ansager:

Bundesmusikkapelle Schlitters
Ehrengäste
Bataillonstafel Bataillon Vorderes Zillertal
Bataillonskommandant
Bataillonsstandarte mit 2 Offizieren
Kompanie Schlitters
Kompanie Bruck am Ziller
Kompanie Fügen-Fügenberg
Kompanie Uderns-Kleinboden
Kompanie Hart i.Z.
Kompanie Strass im Zillertal
Kompanie Pfarre Angath-Angerberg-Mariastein
Kompanie St. Margarethen
Kompanie Ötz
Kompanie St. Nikolaus
Kompanie Unterschleißheim (Meldung, Salve nach eigenem Ermessen)
Kompanie Achenkirch

Die Kompanievorstellung und die Defilierung finden am selben Platz statt.
Nach der Kompanievorstellung führt die Marschroute zum Bahnhof, wo gewendet wird, wieder retour Richtung Dorf, dann jedoch durch das Lagerhaus-Areal zurück zur Defilierung.

Defilierung

BMK Schlitters stellt sich neben den Ehrengästen auf
Bataillonskommandant setzt Defilierung in Gang
Die Ehrenkompanie Achenkirch gibt zum Schluss der Defilierung für alle Ehrengäste eine Ehrensalve ab
BMK Schlitters, Ehrengäste, alle Anwesenden und Ehrenkompanie Achenkirch marschieren danach gemeinsam zur Festhalle


In der Festhalle heißt es dann: Essen fassen und Durst stillen. Dazu kann zu den Klängen der "Zillertaler Berggranaten" gesungen und getanzt werden.

Wir freuen uns auf euch und ein gelungenes Fest!
Autor: Schriftführer Daniel Trautendorfer
2933960