Bund der Tiroler Schützenkompanien    • Brixner Straße 2/1    • A-6020 Innsbruck    
Email schreiben  |  Impressum  |  Kontakt   
BTSK - Bund
14:30 Bundesversammlung des SSB 2017
Bundesversammlung des Bundes der Tiroler Schützenkompanien 2017
Gesamttiroler Schützenskimeisterschaft in Fiss-Ladis
Druckansicht öffnen
 (c) BTSK
Am 19. März 2017 wird im Skigebiet Serfaus-Fiss-Ladis das gemeinsame Skirennen der Tiroler Schützen stattfinden. Als Veranstalter fungieren die Schützenkompanien Fiss und Ladis gemeinsam, da eine gute Zusammenarbeit am Sonnenplateau Tradition hat.
Das Skirennen wird in einem Durchgang als Riesentorlauf durchgeführt. Die Rennstrecke befindet sich auf der Fisser Nordseite. 

Serfaus-Fiss-Ladis befindet sich im Tiroler Oberland Richtung Reschenpass und ist eine der bekanntesten Familiendestinationen der Alpen. Mit weit über 200 Pistenkilometern, 68 top modernen Anlagen, über 1.000 Schneeerzeugern und einer Höhenlage von 1.300 m bis 2.800 m gibt es eine bunte Vielfalt an Pisten für jedermann.

Übernachtungen sollten möglichst frühzeitig auf www.serfaus-fiss-ladis.at gebucht werden.
Die genaue Ausschreibung wird im Laufe des Winters zugestellt.

Die Schützenkompanien Fiss und Ladis von der Talschaft Pontlatz freuen sich bereits jetzt auf viele skibegeisterte Rennteilnehmer und Begleiter!
www.serfaus-fiss-ladis.at / Serfaus Fiss Ladis / Zum Vergrößern auf das Bild klicken
Skigebiet Serfaus-Fiss-Ladis

EHRENSCHUTZ

Landeskommandant Major Mag. Fritz Tiefenthaler
Landeskommandant Major Elmar Thaler
Landeskommandant Major Paolo Dalprà
Bürgermeister Mag. Makus Pale - Fiss
Bürgermeister Florian Klotz - Ladis

ORGANISATION

Veranstalter Schützenkompanien Fiss und Ladis
Gesamtleitung Gabriel Geiger, Obmann Schützen Fiss
Ärztliche Betreuung diensthabender Arzt
Rettungsdienst Pistenrettung und Bergrettung Fiss

RENNKOMITEE

Rennleiter Thomas Wachter
Zeitnehmung ALGE 8001, Artur Juen
Kurssetzer Martin Schrott
Chef der Kontrollposten Lorenz Wucherer

ABLAUFPLAN

Donnerstag, 16. März 2017
20:00 Uhr Nennungsschluss
BTSK / Anmeldung Skimeisterschaft 2017
 
Sonntag, 19. März 2017

08:30 Uhr Startnummern- und Tageskartenausgabe bei der Talstation der Schönjochbahn in Fiss (Skidepot), an die Mannschaftsführer
10:30 Uhr Start
14:30 Uhr Preisverteilung in der Sonnenburg in Fiss

www.schuetzen-fiss.info

ALLGEMEINE BESTIMMUNGEN

Strecke
Zwischenholzabfahrt Fiss

Teilnahmeberechtigung
Der Hauptmann ist verantwortlich, dass nur aktive Schützen, Jungschützen und Marketenderinnen genannt werden.

Klasseneinteilung
Jungschützen I (2006 und jünger)
Jungschützen II (2003 - 2005)
Marketenderinnen (eine Klasse)
AK V (1946 und älter)
AK IV (1947 - 1956)
AK III (1957 - 1966)
AK II (1967 - 1976)
AK I (1977 - 1986)
Allgemeine (1987 - 1995)
Jugend (1996 - 2002)
Gästeklasse weiblich
Gästeklasse männlich

Mannschaftswertung
Die besten Läufer aus drei verschiedenen Klassen

Nennungen
Von jeder Kompanie gesammelt und schriftlich nur mit beigelegter Nennliste: Schützenkompanie Fiss, Obmann Gabriel Geiger, Tel. 0676 / 849 187 14 email: schuetzen@fiss.info

Nenngeld
Klassen ohne Tageskarte inkl. Tageskarte
Schützen und
Marketenderinnen
€ 15- € 25,-
Jungschützen € 10,- € 20,-
Gästeklasse € 15,-  

Nachmeldegebühr € 5,- pro Teilnehmer
Nenngeld gilt für alle gemeldeten Teilnehmer
Protestzeit 15 min. Protestgebühr € 50,-

Unterkünfte
Tourismusverband Serfaus-Fiss-Ladis
www.serfaus-fiss-ladis.at
Tel. +43 (0)5476 6239

Haftung
Der Veranstalter lehnt jede Haftung für Unfälle und Schäden, sowohl an Teilnehmern als Dritten gegenüber ab!
Haftpflichtversicherung ist Sache der Teilnehmer!
Allen Startern wird das Tragen eines Helmes empfohlen.

Änderungen vorbehalten!
 
BTSK / Sponsoring Skimeisterschaft 2017 / Zum Vergrößern auf das Bild klicken
 

 
Autor: Landeskommandant Major Fritz Tiefenthaler
2824368