Bund der Tiroler Schützenkompanien    • Brixner Straße 2/1    • A-6020 Innsbruck    
Email schreiben  |  Impressum  |  Kontakt   
13:45 52. Tiroler Schützenwallfahrt 2017
Landesschießen Luftgewehr im Oktober 2017 in Sillian
08:30 Offiziersausbildung 2017
Großer österreichischer Zapfenstreich anlässlich des Nationalfeiertages 2017
Landesschießen mit dem Zimmergewehr 2017
Am 13/14. Oktober 2017 findet das heurige Landesschießen mit dem Zimmergewehr - im Viertel Osttirol – und zwar am Schießstand der Schützengilde Hochpustertal
in Sillian statt.

Beginn: ca. 09.00 Uhr – 16.00 Uhr
Siegerehrung um ca. 17.00 Uhr.

"Nachdenken über uns" schafft elf Leitmotive für die Zukunft
Bund der Tiroler Schützenkompanien schließt Reflexionsprozess erfolgreich ab: "Auf dich kommt es an!"
Schützen beginnen Gedenkprojekt für 2018 mit außergewöhnlicher Aktion
Tiroler Schützen wollen die Geschichte einer sardischen Gefangeneninsel dem Vergessenwerden entreißen.
Landesschießen 2017 mit dem Luftgewehr
Vorankündigung des heurigen Landesschießens in Osttirol.
Verbindung von Geschichte und Zukunft: Tirol feiert "150 Jahre Brennerbahn"
Tiroler Schützen aus allen Landesteilen stärkten beim "Landesüblichen Empfang" die gemeinsame Identität und Einheit des Landes von Nord bis Süd - die Brennerbahn verbindet!
Alpbacher Schützen eröffnen Europäisches Forum Alpbach
Tirol-Tag 2017 - Interdisziplinäre Plattform im 72. Jahr

Würdige Eröffnung des 72. Europäischen Forums Alpbach durch die Schützenkompanie Alpbach unter dem Kommando von Hauptmann und Bürgermeister Markus Bischofer.
"Jakob Lauterer" Landes- und Regimentspokalschießen 2017
"65 Meter mit Kimme und Korn"

229 Schützen und Marketenderinnen bei einem der größten Schießbewerbe Tirols.
Hoher Frauentag 2017: Persönlichkeiten für Einsatz im Schützenwesen geehrt!
Fünf Schützenkameraden und die ehemalige Bundesmarketenderin wurden in der Innsbrucker Hofburg vom Land Tirol für ihre Verdienste um das Schützenwesen ausgezeichnet. Landeskommandant Major Mag. Fritz Tiefenthaler gratulierte den Geehrten.
Der Hohe Frauentag und seine besondere Bedeutung für Tirol
Maria Himmelfahrt - oder Mariä Aufnahme in den Himmel - wird jedes Jahr am 15. August gefeiert und ist in Österreich ein gesetzlicher Feiertag.
"Jakob Lauterer" Landes- und Regimentspokalschießen 2017 in Pfunds
Das "Jakob Lauterer" Landes- und Regimentspokalschießen 2017 findet am Freitag, 11. und Samstag, 12. August 2017 in Pfunds statt.
"Die Dolomitenfront": Zweitägige Fahrt zu den Schauplätzen des Ersten Weltkriegs in Ladinien
Bildungsfahrt des Südtiroler Schützenbundes, an welcher auch Kameraden aus Nord- und Osttirol teilnehmen können.
Stummer Schützen begleiteten Hansjörg Hofer bei Bischofsweihe
Dr. Hansjörg Hofer ist neuer Weihbischof der Erzdiözese Salzburg: Die Schützenkompanie Stumm bereitete einen würdigen Empfang am Kapitelplatz in Salzburg!
Antrittsbesuch: Schützen begrüßen Bundespräsident
Das neue Staatsoberhaupt wurde mit einem Landesüblichen Empfang erstmals offiziell in Tirol begrüßt. Bundespräsident Dr. Alexander Van der Bellen dankte den Traditionsabordnungen für diese besondere Ehre.
Das heilige Land Tirol und die Herz-Jesu-Verehrung
Nicht nur die Herz-Jesu-Prozessionen sind in unserem Land - und besonders für die Schützen - ein fixer Bestandteil im Jahreskreis: auch die jahrhundertealten Herz-Jesu-Feuer gehören dazu.
Laser-Schießanlage des Bundes kann ab sofort gemietet werden
Die neue Schießanlage des Bundes steht ab sofort zum Verleih zur Verfügung.
3015688