Bund der Tiroler Schützenkompanien    • Brixner Straße 2/1    • A-6020 Innsbruck    
Email schreiben  |  Impressum  |  Kontakt   
19:30 Bataillonsversammlung Starkenberg
Schützenführung trifft Diözesanbischof Ivo Muser
Die Führungsspitze der Tiroler Schützen mit den Landeskommandanten Elmar Thaler und Fritz Tiefenthaler wurde am Montag, den 20. November 2017, von Diözesanbischof Ivo Muser in den Amtsräumen des Bischofs empfangen.
Thaurer Schützen bekennen sich zum Helfen
Am 4. Februar 2018 findet das große Thaurer Mullerlaufen statt, das von der Schützenkompanie Thaur organisiert wird. Die Thaurer Schützen haben in einer Auftaktveranstaltung angekündigt, dass pro verkaufter Eintrittskarte ein Euro an die Tiroler Hospizgemeinschaft gespendet wird. Die Gemeinde Thaur hat zugesagt, die Spende zu verdoppeln.
Stammzellen-Spender am 9. Dezember in Inzing gesucht
Auf Initiative der Jungschützen der Schützenkompanie Inzing führt der Verein „Geben für Leben – Leukämiehilfe Österreich“am 9. Dezember im Zehner-Saal eine Stammzellen-Typisierungsaktion durch.
Grundsätze und Leitmotive
des Bundes der Tiroler Schützenkompanien sind online
"Nachdenken über uns" schafft elf Leitmotive für die Zukunft
Bund der Tiroler Schützenkompanien schließt Reflexionsprozess erfolgreich ab: "Auf dich kommt es an!"
Offiziersausbildung vom 24. - 25. Oktober 2017 in Matrei am Brenner
Unter der letztmaligen Leitung von Ehrenmajor Hans Steiner fand auch heuer wieder eine Offiziersausbildung, diesmal im Hotel Krone in Matrei, statt.
"Großer Österreichischer Zapfenstreich" mit Fieberbrunner Schützen und Offizierskurs
Am Vorabend zum Nationalfeiertag Österreichs begeisterten die Schützenkompanie Fieberbrunn und die Absolventen des heurigen Offizierskurs Festgäste und BesucherInnen am Innsbrucker Landhausplatz.
Laser-Schießanlage des Bundes kann ab sofort gemietet werden
Die neue Schießanlage des Bundes steht ab sofort zum Verleih zur Verfügung.
70 Jahre Blasmusikverband Tirol
Milser Schützen als Ehrenkompanie
Landessieger mit dem Zimmergewehr 2017 kommt aus dem Viertel Tirol Mitte
Das Landesschießen mit dem Zimmergewehr fand am 13. und 14. Oktober am Schießstand der Schützengilde Hochpustertal in Sillian-Osttirol statt.
Treffen der Landeskommandanten in Oberbayern
Am Samstag, den 14. Oktober 2017 fand das traditionelle Treffen der Landeskommandanten der Schützen der Alpenregion statt. Das Treffen wird abwechselnd von einem der vier Schützenbünde organisiert; heuer war der Bund der Bayerischen Gebirgsschützenkompanien an der Reihe.
Schützenbünde gedenken Schöpfer der Tiroler Landeshymne
Mit einem Festakt in Plauen hat eine Abordnung der Tiroler Schützen Julius Mosens gedacht, der mit seiner Dichtung "Zu Mantua in Banden" den Grundstein für die Tiroler Landeshymne gelegt hat. Julius Mosens Todestag hat sich am 10. Oktober zum 150. Mal gejährt.
Schützenkalender 2018
Der Schützenkalender 2018 ist ab sofort erhältlich.
52. Wallfahrt der Tiroler Schützen in Absam
Hunderte Schützen und Marketenderinnen beteten gemeinsam für eine Heimat ohne Grenzen.
Landesschießen mit dem Zimmergewehr 2017 in Sillian
Am 13/14. Oktober 2017 findet das heurige Landesschießen mit dem Zimmergewehr - im Viertel Osttirol – und zwar am Schießstand der Schützengilde Hochpustertal
in Sillian statt.

Beginn: ca. 09.00 Uhr – 16.00 Uhr
Siegerehrung um ca. 17.00 Uhr.

3011696